15.10.2019

Pressemitteilung: Internationaler Landfrauentag in Ghana: Landfrauen treten lautstark für ihre Rechte ein

Der Deutsche LandFrauenverband e.V. unterstützt ghanaische Frauen in der Forderung nach mehr politischer Mitsprache und gesellschaftlicher Anerkennung

Berlin, 15.10.2019 – Zum Internationalen Landfrauentag weist der Deutsche LandFrauenverband (dlv) auf die wesentliche Rolle von Frauen weltweit in der Nahrungsmittelproduktion und Ernährungssicherheit hin. Im Rahmen des vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geförderten Projektes „Stärkung von Kleinbäuerinnen durch Ernährungsbildung, wirtschaftliche Förderung und Interessensvertretung“ unterstützt der dlv Landfrauen in Ghana dabei, ihre Stimme zu erheben und für die Rechte von Frauen auf dem Land einzutreten.

Der Tag heute wird in Ghana als „World Rural Women‘s Day“ gefeiert, um die Position der Frau auf dem Land zu stärken. Die ghanaischen Frauen fordern zu diesem Anlass, dass ihr Beitrag zur Nahrungsmittelproduktion gesellschaftlich anerkannt und wertgeschätzt wird. Zudem wollen die Frauen den Tag nutzen, um vor Politikerinnen und Politikern ihre Interessen lautstark und eigenständig zu vertreten. Es geht ihnen dabei zum Beispiel um Landrechte, den Zugang zu Krediten und landwirtschaftlichen Produktionsmitteln sowie um politische Mitbestimmung.

Diese Anliegen unterstützt der dlv, indem er mit seiner Partnerorganisation Development Action Association (DAA) am 17. Oktober 2019 Aktionen im Bereich Interessenvertretung macht. Frauengruppen demonstrieren an dem Tag, zeigen, was sie leisten und sprechen vor Politik und Medien. Bei dem diesjährigen Event werden auch dlv-Hauptgeschäftsführerin, Daniela Ruhe, sowie dlv-Präsidentin, Petra Bentkämper, anwesend sein, um die Frauen zu ermutigen, für ihre Rechte zu kämpfen. „Frauen, die auf dem Land leben, überall auf der Welt zu unterstützen, ist Kernanliegen des dlv“, sagt Petra Bentkämper.

Lesen Sie hier die Meldung als PDF.

Aktuelles

NLV

DLV

Freunde und Partner

Wir benutzen Cookies

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.