06.03.2019

Pressemitteilung – Mit jungen Frauen in die Zukunft gehen

Beim Samstagsforum „Junge LandFrauen“ gibt Mut-Botschafterin Anne Körkel aus Kehl starke Impulse.

Die „Jungen LandFrauen“ beim Samstagsforum mit Mut-Botschafterin Anne Körkel (links im blauen Kleid) und der Landesvorsitzenden Elisabeth Brunkhorst (rechts daneben)

Hannover – Der Einladung des Niedersächsischen LandFrauenverbandes Hannover (NLV) zu einem Austausch sind am vergangenen Wochenende 23 junge LandFrauen aus Niedersachsen gefolgt. „Wir brauchen neue Werkzeuge der Verbandsarbeit!“, betonte die Referentin Anne Körkel aus Kehl in ihrem Vortrag „Land, Idee, Power – mit Frauen durchstarten“ bei dem Treffen. Die selbsternannte Mut-Botschafterin forderte, dass Verbände auf dem Weg in die Zukunft stark themenbezogen arbeiten, sich neuen Themen, zum Beispiel im Bereich Unternehmertum, zuwenden und zu strukturellen Veränderungen bereit sind. Denn junge Frauen seien oftmals mit Beruf, Familie und Zukunftsplanung so ausgelastet, dass es sie abschrecke, sich über mehrere Jahre für ein umfangreiches Ehrenamt zu verpflichten. Sich für Themen zu engagieren, die sie interessieren, sei dagegen eine niedrigere Hürde.

Am Nachmittag diskutierten die Teilnehmerinnen zu den Themen „Mitglieder finden“, „Mitglieder binden“ und „Eine Werkzeugkiste für die LandFrauenarbeit“. Im Gespräch wurde immer wieder deutlich, wie wichtig Anregungen aus anderen Gruppen „Junger LandFrauen“ sind und dass allseitig ein großer Wunsch nach Vernetzung besteht.
„Auch für uns als Landesverband ist der Austausch mit den Jungen LandFrauen sehr wertvoll, denn auf diese Weise erfahren wir, wohin wir uns als Verband entwickeln müssen“, sagt die Landesvorsitzende Elisabeth Brunkhorst, „denn die ‚Jungen LandFrauen’ sind unsere Zukunft“.

Die „Jungen LandFrauen“-Gruppen im NLV weisen die strukturelle Besonderheit auf, dass die Gruppen im jeweiligen Kreisverband gemeldet, die einzelnen Frauen jedoch Mitglieder in ihren Ortsvereinen sind. Dadurch werden die Gruppen nicht durch zu viel Bürokratie belastet.

Aktuelles

NLV

DLV

Wir benutzen Cookies

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.