„Demokratie meint dich! – Frauen fair-treten im ländlichen Raum?“

„Demokratie meint dich! – Frauen fair-treten im ländlichen Raum?“

Wir alle können in unserer Gesellschaft beobachten, dass der Ton in den vergangenen Jahren rauer geworden ist. Sei es bei Debatten im Bundestag, in Kommentaren in den sozialen Medien oder in alltäglichen Situationen. Toleranz und Wertschätzung sind auf dem Rückzug. Auf Extremismus und Populismus treffen wir dagegen immer mehr.

Demokratie heißt in Freiheit leben zu dürfen und frei seine Meinung sagen zu können. Aber gibt es eigentlich auch Grenzen der Meinungsfreiheit und was heißt eigentlich Demokratie?
In der ersten Podcast-Folge “Demokratie und ich” sprechen Annette Zenk, Projektleitung “Demokratie meint dich!” und Elisabeth Brunkhorst, Präsidentin Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover e.V. über dieses Thema.

 

zur Podcast-Folge

Sie wünschen sich eine umfassende Einführung in das Thema Demokratie. Dann werfen Sie einen Blick in unser Handout, welches im Rahmen des Projektes entstand.
Handout.

Zum Projektauftakt wurde ein Video publiziert, das Sie hier anschauen können.

Wir bedanken uns für die finanzielle Förderung des Projektes beim Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung.

Unser Partner im Projekt